Startseite
Wäscheleinen mit aufgehängten Hemden
2 min

Nachhaltigkeit im Haushalt: So kannst du umweltbewusster waschen

Wie oft wäschst du deine Jeans?
  • Nach jedem Mal tragen
  • Nach ein paar Tagen
  • Sehr selten

Nicht immer easy, Hygiene und Umweltschutz zu vereinbaren!

Wenn du deine Wäsche zu oft wäschst…

  • verbrauchst du vieeel Wasser (im Durchschnitt 50 Liter pro Maschine)
  • verbrauchst du Strom (1 kWh = durchschnittlich 1 Tag eingeschaltetes Licht)
  • gelangen Mikrofasern und Plastik ins Abwasser (drittgrößter Verursacher des Plastikmülls im Ozean)
  • geht sie schneller kaputt und du musst wieder neue Klamotten kaufen!

Natürlich gibt es Ausnahmen, z.B. wenn du Flecken auf deinen Klamotten hast! Generell solltest du deine Kleidung nach 4 bis 6 Mal Tragen waschen, außer bei sehr robusten oder sehr empfindlichen Materialien: Jeans, Leder oder Wolle kannst du seltener waschen!

Und wenn du Sorge hast, dass deine Kleidung schnell nicht mehr gut riecht, kannst du sie einfach nach jedem Tragen an die frische Luft hängen.

Ready, in Zukunft umweltbewusst zu waschen?
  • Yep, bin dabei
  • Nope

....................

👀 Quellen

Levi’s
Clothes Doctor
The Guardian

author image
Esther Meunier
À la recherche de bonnes nouvelles