Smartphone
5 min

So hält dein Handy länger

Du verlängerst die Lebensdauer deines Telefons von 2 auf 4 Jahre und…
  • …verbesserst deine Umweltbilanz um 25 %.
  • …verbesserst deine Umweltbilanz um 50 %.
  • …verbesserst deine Umweltbilanz um 75 %.

Was du immer tun solltest

  • Verwende eine Schutzhülle und/oder eine Schutzfolie, um das Risiko von Kratzern und Brüchen zu vermeiden und um so die Lebensdauer deines Geräts zu verlängern.

  • Setze dein Handy keinen extremen Temperaturen aus, um die Bauteile zu schützen und die Lebensdauer des Akkus zu erhalten. Vermeide es also, dein Smartphone in der Sonne liegen zu lassen und bewahre es nicht im Gefrierschrank auf.

  • Achte darauf, dass es nicht nass wird! Auch wenn die Geräte immer widerstandsfähiger und sogar waterproof sind, musst du nicht mit Handy duschen gehen.

  • Lass dein Handy nicht über Nacht laden und vermeide es, den Akku komplett zu entladen. Das schont die Lebensdauer deines Akkus und ganz nebenbei verschwendest du so weniger Strom.

  • Verwende das Original-Ladegerät oder ein anderes mit der gleichen Leistung. Ansonsten könntest du den Akku deines Handys beschädigen (manchmal irreversibel). Achte also darauf, wenn du dir das nächste Mal das Ladekabel deines Kumpels ausleihst ⚡️

  • Übernimm die Funktionen zur Optimierung des Akkus (Batteriesparmodus, Ladevorgang bei 80 % beenden). Diese Modi wurden speziell dafür geschaffen, den Energieverbrauch deines Smartphones zu begrenzen und den Akku zu entlasten. Dadurch hält es also auch länger!

  • Reduziere die Bildschirmhelligkeit und schalte den Ortungsdienst aus, wenn er nicht benötigt wird. WIe gehabt: Je mehr du dein Gerät schonst, desto größer ist die Chance, dass es auch in ein paar Jahren noch voll funktionsfähig ist.

  • Vermeide es, die 4G- und Wi-Fi-Suche eingeschaltet zu lassen, wenn du kein Netz hast + benutze nachts den Flugzeugmodus. Wenn du einen Wecker neben deinem Bett stehen hast, kannst du dein Handy sogar vor dem Schlafengehen ausschalten, das ist noch besser!

Was du ab und zu tun solltest

  • Installiere Updates auf deinem Handy. Das verbessert die Leistung und verlängert die Lebensdauer!

  • Gib Speicher frei, indem du unnötige Apps löschst und deine Fotos/Videos auf deinen Computer überträgst. Auch das verlängert die Lebensdauer deines Geräts! Ein überfülltes Telefon wird zu oft unnötig beansprucht.

  • Reinige dein Smartphone regelmäßig, um es von Staub zu befreien. Insbesondere in der Ladebuchse und in den Lautsprechern sammelt der sich vermehrt an. Aber nicht mit Alkohol oder Reinigungsmitteln! Nimm lieber ein Mikrofasertuch und (sparsam) Seifenwasser.
Bist du bereit, dein Handy zu pflegen wie deinen größten Schatz?
  • Aber hallo!
  • Ich kann für nichts garantieren
  • Zu faul

····················

😎 Du willst noch mehr wissen?

Sogar wenn dein Handy wirklich kaputt ist, kannst du noch etwas nützliches damit anstellen!

  • Es zum recyclen abgeben (wo es wieder aufbereitet wird)

  • Es in den Laden zurückbringen, in dem du es gekauft hast. Sie sind verpflichtet, alte Geräte zurückzunehmen, bevor sie recycelt werden

  • Bring es zum Wertstoffhof, wenn es wirklich durch ist.

Wenn du dein Handy recycelst, verhinderst du, dass giftige Substanzen in der Natur freigesetzt werden und die Umwelt verschmutzen (und das ist gut).

····················

👀 Quellen

tagesschau
Verbraucherzentrale NRW
Deutschlandfunk Nova

author image
Nicolas Quénard
The Lizard King