5 min

Weltumwelttag: Seit wann setzen wir uns für unseren Planeten ein?

Wenn es um die Umwelt geht, ist die Menschheit etwas schwerfällig. Das Ausmaß der Schäden, die wir unserem Planeten zugefügt haben, ist uns erst vor kurzem bewusst geworden (manche haben es immer noch nicht begriffen). Das bedeutet aber nicht, dass es unseren Vorfahr:innen egal war!

Erste Aktionen, erste Gesetze, erste Schutzgebiete... Los geht's mit einer Reise durch die Geschichte des Umweltschutzes.

Gesundheit und Luft-/Wasserqualität - Wer entdeckte den Zusammenhang?
  • Hippokrates
  • Michaëla Quinn
  • Gregory House
Das erste Gesetz gegen Luftverschmutzung schuf der englische König:
  • Richard Löwenherz
  • Eduard I.
  • George V.
Was versuchten die Bishnoi bis zu ihrer Massakrierung zu verteidigen?
  • Einen Wald
  • Einen See
  • Eine Gruppe von Tigern
Wo wurde der erste Nationalpark gegründet?
  • In Bolivien
  • In Tansania
  • In der Mongolei
Welcher Wald gilt als das erste französische Naturschutzgebiet*?
  • Brocéliande
  • Fontainebleau
  • Rambouillet
Wann fand in den USA der erste “Earth Day” statt?
  • 1770
  • 1870
  • 1970

····················

🔍 Was bedeutet

Naturschutzgebiet: Ein bestimmtes Gebiet, in welchem per Gesetz festgeschrieben ist, dass die dort lebenden Pflanzen und Tiere geschützt werden müssen.

····················

👀 Quellen

Environmental pollution and human health in ancient times
The Guardian
BBC
UNESCO
Guinness World Records
EPA

author image
Pauline Vallée
Nachbarin von Totoro