Startseite
Viele Laptops auf orangenem Grund
3 min

Ist ein Serien-Marathon schlecht für die Umwelt? Klima und Streaming

Weltweit verursacht Streaming fast so viele Emissionen, wie…
  • Brasilien in einem Jahr.
  • Spanien in einem Jahr.
  • Malta in einem Jahr.

····················

🧐 Und jetzt?

Wahrscheinlich ist es für dich keine Option, dich beim Streaming in Enthaltsamkeit zu üben! Es gibt aber eine Lösung - Server, die mit 100 % erneuerbaren Energien laufen. Nur: Bis das Standard ist, dürfte es noch eine Weile dauern.

Bis dahin gibts hier ein paar goldene Regeln für grüneres Streaming:

  • Streame über WLAN statt mobile Daten (4G), das spart bis zu 90% Energie
  • Lade deine Filme und Serien herunter, anstatt sie zu streamen, auch das verbraucht weniger Energie.
  • Stell die Qualität runter, denn 60 Minuten SD-Streaming verbraucht nur etwa 300 MB. Bei HD sinds mehr als doppelt so viele Daten, bei UltraHD zehnmal so viel.
  • Hol Mamas DVD-Player raus und schau dir ihre Klassiker noch einmal an.

····················

👀 Quellen

The Shift Project
Der Standard
Umweltbundesamt
hifi.de
chip.de

author image
Juliette Lenrouilly
Am Essen